Sa., 12. Okt. | Serrat(u)s Studio

Cacao Ceremony

Wir laden dich in dieser Kakaozeremonie ein dich zu connecten - eine Verbindung herzustellen mit Mutter Erde und Mamasita Cacao, mit dir selbst und deinen Mitmenschen.
Anmeldung abgeschlossen
Cacao Ceremony

Zeit & Ort

12. Okt. 2019, 19:00 – 22:00
Serrat(u)s Studio, Zwinglistrasse 40, 8004 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

Wir laden dich in dieser Kakaozeremonie ein dich zu connecten - eine Verbindung herzustellen mit Mutter Erde und Mamasita Cacao, mit dir selbst und deinen Mitmenschen. 

Cacao, die alte Heilpflanze aus Mesoamerika, die Herzöffnerin unter den Meisterpflanzen, lehrt uns nicht nur in unsere eigenen Seelenlandschaften einzutauchen, sondern auch wie wir uns auf liebevolle Weise mit anderen verbinden können. Mit mehr Präsenz und einem offenen Herzen, von Mensch zu Mensch.

In zeremoniellen Rahmen möchten wir einen Raum schaffen, in dem wir mit verschiedenen Übungen und Meditationen diese Verbindungen erleben und vertiefen können.

(Es handelt sich dabei nicht um erotische Begegnungen!)

Wir freuen uns sehr auf eine verbindende Zeremonie mit dir <3 

Lhamo & Vanessa

// MITBRINGEN //

- Bequeme Kleidung

- Wasserflasche

- Journal und Stift (wenn du hast)

// VORBEREITUNG //

- Nimm deine letzte leichte Mahlzeit mind. zwei Stunden vor der Zeremonie ein und vermeide Alkohol und Koffein, um Unwohlsein zu vermeiden. 

- WICHTIG!! Wenn du Antidepressiva einnimmst, an einer Herzkrankeit leidest, sehr hohen Blutdruck oder Epilepsy hast, sind zeremonielle Dosen von Cacao nicht empfehlenswert. Bitte sprich mit uns im Vorfeld.

// LOCATION //

Serrat(u)s Bodywork

Zwinglistrasse 40

8004 Zürich 

Türöffnung: 18.40 Uhr, bitte erscheine  mind. 10 min vor Beginn der Veranstaltung, damit du in aller Ruhe ankommen kannst.

// INVESTITION //

Spende zwischen Fr. 50 - 60.- 

Gerne in bar mitbringen.

// ANMELDUNG //

Bitte melde dich verbindlich an, damit wir die richtige Menge Cacao vorbereiten können.

Abmeldungen sind bis 24 Stunden vorher möglich. Nacher wird die volle Kursgebühr verrechnet.

Bei Fragen schreib uns einfach: cacao@cacaobliss.ch

// ÜBER UNS //

LHAMO

Mich und andere Menschen immer wieder neu zu entdecken ist das faszinierendste in meinem Leben. Roher Kakao hat mich seit dem ersten kennenlernen 2014 nicht mehr losgelassen und mir bald darauf zugeflüstert ich solle ihn in der Schweiz verbreiten - ich habe damals vergeblich nach Kakaozeremonien hier gesucht. Seither konnte ich etliche Zeremonien gestalten und mitleiten und miterleben wie diese Heilpflanze viele Menschen tief berührt hat. 

Ich sehe die Meisterpflanze Kakao als grossen Helfer in einer Zeit und einer Gesellschaft wo wir die Verbundenheit zu uns selbst, unseren Mitmenschen und zur Natur etwas verloren haben. Mit rohem Kakao können Türen aufgehen und er kann helfen den eigenen Weg besser zu sehen und auch zu gehen.

V A N E S S A

Es war Liebe auf den ersten Blick! Es war auf meinen Reisen in Zentralamerika, wo ich erstmals mit Cacao in Verbindung treten und seine Magie erfahren durfte. Seither verspürte ich den grossen Wunsch, diese besondere Pflanze besser kennen zu lernen und ihre Kraft so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Initiiert zum Cacao Guardian durch die Earth School Berlin halte ich seither mit grosser Freude und Leidenschaft Zeremonien mit der Intention, Menschen zu unterstützen ihre Verbindungen zu vertiefen. Die Verbindung zu Mutter Erde, zu anderen Menschen und zu sich selbst.

Ich sehe Mamasita Cacao als unterstützende Kraft in dieser Zeit des Bewusstseinswandels. Sie lädt uns ein loszulassen, sie lernt uns zu spüren und aufmerksam bei uns zu sein und sie erlaubt uns Reisen in andere Bewusstseinsebenen. 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen